INVENTUR

Der Blog von Dirk Hohnsträter



Corduroy, leicht wie Papier, von Bottega Veneta

Auf die Preise seiner Produkte angesprochen, bemerkte Tomas Maier, seit 2001 Kreativdirektor der italienischen Modemarke Bottega Veneta, gegenüber dem New Yorker einmal folgendes:

„A chain store can sell a pair of khakis for sixteen dollars, I can’t even get a bolt of khaki for that much.“

Maier und sein Team, berichtet das Magazin weiter, „attend all the important fabric fairs, largely, he says, to see what not to use.“ Statt dessen lässt Maier Stoffe entwickeln, darunter einen ultradünnen, federleichten, gleichwohl beanspruchbaren Feincord aus organischer Baumwolle. Perfekt für den Hochsommer.

Bottega Veneta Paper Light Corduroy

Lesen Sie auch die Artikel über