INVENTUR

Der Blog von Dirk Hohnsträter



Jetzt trinken: Luis Pato, Vinhas Velhas, tinto 2010

Ein paar Jahre lag er im Keller, mitgebracht von einer Portugalreise. Jetzt macht er Spaß: ein roter Vinhas Velhas von Luis Pato aus dem Jahr 2010 (etwa 18 Euro im deutschen Handel). Pato, Portugals berühmtester Winzer, ist ein Baga-Veteran. In jahrzehntelanger Arbeit hat er diese autochthone Rebsorte der Region Bairrada, die durchaus ins Ruppige tendiert, so gezähmt, dass sein sortenreiner Vinhas Velhas frisch, straff und bemerkenswert fein daherkommt.

Luis Pato Vinhas Velhas

Die tiefdunkle Farbe verlockt, leichter Zigarrenkistenduft, wilde Kräuter und saftige Kirschnoten animieren, am Gaumen intensiver, charaktervoller Genuss. Eine Erkundung wert.

Lesen Sie auch den Artikel über eine portugiesische Handschuhmanufaktur.

Mehr über Wein finden Sie im Archiv.