Der Blog von Dirk Hohnsträter
Newsletter

Konsum als Beruf. Verbraucher als Laien und Experten

Konsumenten sind Laien, doch im Laufe der Kulturgeschichte gab es immer wieder Bestrebungen, sie zu Experten des Alltags zu machen. In einem neuen Aufsatz mit dem Titel Konsum als Beruf setze ich mich mit der warenkundlichen, geschmackserzieherischen und konsummoralischen Qualifikation von Konsumentinnen und Konsumenten auseinander. Zu den angesprochenen Aspekten zählen Produktbewertungen, Prosumenten und der digitale Konsum.

Konsum als Beruf

Erschienen ist der Text in dem von Stefan Krankenhagen und Jens Roselt herausgegebenen Band De-/Professionalisierungen in den Künsten und Medien. Formen, Figuren und Verfahren einer Kultur des Selbermachens, der im Berliner Kadmos Verlag herausgekommen ist.

25. April 2018