Eine Forschungsstelle für Konsumkultur

Aus fünf Jahren kulturwissenschaftlicher Konsumforschung an der Universität Hildesheim hat sich jetzt eine eigens dem Thema Konsumkultur gewidmete Forschungsstelle entwickelt. Geleitet wird sie von Dirk Hohnsträter, dem Betreiber dieses Blogs. Die Forschungsstelle Konsumkultur betrachtet den (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für Eine Forschungsstelle für Konsumkultur
  • Veröffentlicht in: Pro domo
Willkommen bei INVENTUR
Verpassen Sie keinen Beitrag. Erhalten Sie den INVENTUR-Internetratgeber, wenn Sie diesen Blog unterstützen.
Vielen Dank.

Lesezeichen (3): lol

Ist die Weltlage zu ernst, um darüber zu lachen? Oder ist Humor der einzige Weg, um den Stand der Dinge auszuhalten? So oder so lohnt sich dieser 30-Sekunden-Clip, der vergangene Woche zu einem viralen Hit (…) Weiterlesen

Willkommen bei INVENTUR
Verpassen Sie keinen Beitrag. Erhalten Sie den INVENTUR-Internetratgeber, wenn Sie diesen Blog unterstützen.
Vielen Dank.

Bullshit. Ein Film für die postfaktische Welt

Lange Zeit war eine Kombination aus erkenntnistheoretischem Relativismus und stillschweigend geteilten ‚linken‘ Normen die Leitattitüde des vermeintlich kritischen Milieus. Hilflos steht diese Haltung gegenüber einer Realität, in der nicht nur die Lüge, sondern „ein größerer (…) Weiterlesen

Willkommen bei INVENTUR
Verpassen Sie keinen Beitrag. Erhalten Sie den INVENTUR-Internetratgeber, wenn Sie diesen Blog unterstützen.
Vielen Dank.

Wortwörtlich (145): „Show up. Dive in. Stay at it.“

Weder bezüglich ihrer Werte noch bezüglich ihres Charakters könnten der 44. und der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika unterschiedlicher sein. Prinzipiengeleitet und diszipliniert der eine, narzisstisch und unbeherrscht der andere. Wie auch immer (…) Weiterlesen

Erinnerungsstücke (4): Das Ende der silbernen Scheiben

Der neue Laptop hat kein CD/DVD-Laufwerk mehr. Lohnt sich der Kauf eines externen? Kaum. Die Qualität lässt Nutzerberichten zufolge zu wünschen übrig. Weitere Adapter wären vonnöten. Das Medium ist tot. Was aber mit den alten (…) Weiterlesen

Willkommen bei INVENTUR
Verpassen Sie keinen Beitrag. Erhalten Sie den INVENTUR-Internetratgeber, wenn Sie diesen Blog unterstützen.
Vielen Dank.

Wenn der Postmann nicht mehr klingelt. Amazon Air liefert Waren mit Drohnen aus

Neben der Abschaffung der Supermarktkasse arbeitet Amazon – wie eine Reihe anderer Unternehmen – auch an der Abschaffung des Paketzustellers. Der Konzern berichtet von erfolgreichen Testlieferungen in England, bei denen vollautomatisierte Drohnen Pakete binnen maximal (…) Weiterlesen

Willkommen bei INVENTUR
Verpassen Sie keinen Beitrag. Erhalten Sie den INVENTUR-Internetratgeber, wenn Sie diesen Blog unterstützen.
Vielen Dank.

Wortwörtlich (143): Aufräumen

Der Technologieinvestor Om Malik hat die Zeit zwischen den Jahren genutzt, um sich von überzähliger Kleidung, Küchenutensilien, Gadgets, Schreibwaren und Büchern zu trennen und dafür eigens zwei Aufräumprofis engagiert. Die beiden Expertinnen stellten ihm zu (…) Weiterlesen

Wortwörtlich (142): Blogging

Warum noch bloggen im Jahr 2017? Wer verirrt sich im Zeitalter von News-Apps, Medium und Sozialen Medien noch auf unabhängige Websites, die von ihren Betreibern konzipiert, gestaltet, mit Inhalten versehen und auch technologisch kontrolliert werden? (…) Weiterlesen

Wortwörtlich (140): Saras Vater

Schnell vergisst man, dass in Konzernen Menschen arbeiten und Weltanschauungen bisweilen Anhalt in der Wirklichkeit haben. Und noch rascher übersieht man, welchen Unterschied ein wenig Gemeinsinn macht. Umso schöner ist diese kleine Geschichte aus dem (…) Weiterlesen

Einkaufen ohne Kasse: Amazon Go

Amazon hat in seinem Stammsitz Seattle testweise einen Supermarkt ohne Kassen eröffnet. Die Bezahlung erfolgt über eine Smartphone-App, mit der man sich am Eingang anmeldet und die fortlaufend registriert, was der Kunde aus den Regalen (…) Weiterlesen