INVENTUR

Der Blog von Dirk Hohnsträter



Wein genießen – Das Weinwissen von Paula Bosch

Die besten Bücher sind diejenigen, in denen das Wissen, die Erfahrung und die Urteilskraft eines leidenschaftlichen Lebens Eingang finden. Mit Wein genießen ist der Münchener Spitzensommelière Paula Bosch ein solches Buch gelungen.

Wie viel Wein gehört in ein Glas? Sind Korkverschlüsse besser als Schraubverschlüsse? Wie ernst sollte man Punktebewertungen nehmen? Wer sich mit Fragen dieser Art plagt oder gar vom Weingenuss abhalten lässt, findet im neuen Buch von Paula Bosch auf unprätentiöse, einladende Weise Antwort. Und wer schon alles über Wein zu wissen glaubt, sollte dennoch zum neuesten Werk der Münchener Expertin greifen, denn es handelt sich um eine prall gefüllte, ansprechend aufbereitete Weinkunde voller aktueller Entdeckungen. Bosch schreibt über die nächste Generation von Qualitätswinzerinnen und -winzern, setzt sich kritisch mit dem Trend zum „Naturwein“ auseinander und reflektiert ihre eigene Praxis der Weinbewertung. Im Frage-Antwort-Stil gehaltene Kapitel und souverän ausgewählte, weiterführende Referenzen machen das Buch überdies zu einem nützlichen Nachschlagewerk.

Paula Bosch Wein genießen

Wein genießen ist die komplett überarbeitete Neufassung des 2001 erschienenen Buches Weingenuss. Zahlreichen Menschen, darunter auch mir, hat es einen informierteren Zugang zur Weinwelt verschafft. Der Nachfolgeband beeindruckt nicht zuletzt deshalb, weil Paula Bosch den enormen Wandel, den die Weinwelt in den vergangenen anderthalb Jahrzehnten erfahren hat, voller Neugier begleitet und in ihr Buch aufgenommen hat.

Paula Bosch

Wer, wie der Verfasser dieser Zeilen, jemals das Vergnügen hatte, Paula Bosch persönlich kennenzulernen, wird ihr einnehmendes Temperament und ihre gradlinige Urteilsfreude in diesem Buch wiederfinden. Sie präsentiert praktische Tipps, mit denen man im Alltag etwas anfängt, und gibt persönliche Empfehlungen, die auf jahrzehntelanger Verkostungsdisziplin beruhen. Dieses Buch ersetzt zahlreiche andere, doch zum Glück nicht das Weintrinken. Nach der Lektüre kann man sich auf kenntnisreichen Genuss freuen.

Paula Bosch: Wein genießen. München: Callwey Verlag 2018. 240 Seiten. 29,95 Euro.

Lesen Sie auch mein Interview mit Paula Bosch über Qualität beim Wein.

Foto: © Jörg Lehmann

Cookie-Einstellung

Diese Website verwendet Cookies. Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Cookies zum Speichern Ihrer Cookie-Präferenz und nutzen Google Analytics, um diese Website nutzerfreundlicher gestalten zu können.
  • Notwendige Cookies akzeptieren:
    Wir setzen Cookies zum Speichern Ihrer Cookie-Präferenz.

Ausführliche Informationen über Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern.

Zurück