Der Blog von Dirk Hohnsträter
Newsletter
Willkommen

Unabhängiges Bloggen seit 2013

Dirk Hohnsträter

INVENTUR ist ein digitales Journal über kulturelle Aspekte der Wirtschaft, betrieben von Dirk Hohnsträter. Alle vierzehn Tage erscheint ein neuer Artikel. Keine Anzeigen, wenig Bilder, überlegte Texte.

Dirk Hohnsträter ist Kulturwissenschaftler und Autor. Er leitet die Forschungsstelle Konsumkultur an der Universität Hildesheim.

Jeder zweite Artikel antwortet auf Fragen von Leserinnen und Lesern. Schreiben Sie mir! Sie erreichen mich über das Kontaktformular.

Aktuell

Neues Buch

Konsumkultur

Vor Kurzem erschien im Berliner Kulturverlag Kadmos der von Dirk Hohnsträter und Stefan Krankenhagen herausgegebene Band Konsumkultur. Eine Standortbestimmung. Er enthält Beiträge von Siegrid Baringhorst, Heinz Drügh, Moritz Ege, Kai-Uwe Hellmann, Jörn Lamla, Christoph Ribbat, Manuel Schramm, Wolfgang Ullrich und Katharina Witterhold.

Der neueste Artikel

Der Hack-Check: Wurden Ihre Daten gestohlen?

Allein Yahoo wurden in den vergangenen Jahren die Daten von anderthalb Milliarden Nutzern gestohlen. Hacker erbeuteten aber auch bei zahlreichen anderen Firmen sensible Informationen, darunter Adobe, ebay, T-Mobile, Twitter und UPS. Bei solchen Angriffen können Eindringlinge je nach Zielunternehmen auch Finanz- und Gesundheitsdaten entwenden. Zählen Sie zu den Opfern? Hier kommt der Hack-Check.

Hack-Check

Die New York Times hat eine erstklassig gestaltete Seite erstellt, auf der Leser testen können, ob sie vom Datenklau betroffen sind. Natürlich sind nicht alle Angriffe berücksichtigt, viele bleiben der Öffentlichkeit unbekannt oder auch innerhalb der Firmen unbemerkt. Dennoch lohnt sich der Versuch.

Einen deutschsprachigen Test auf Grundlage von E-Mail-Adressen bietet das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut an.

Lesen Sie auch den Artikel über einen Browser ohne Aktivitätsverfolgung.

Abbildung: Round Icons*